Audi S4/S5 3,0 TFSI 2,5"/63mm Hosenrohre ab Katalysator

749,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 10-14 Tag(e)

Beschreibung

Audi S4/S5 3,0 TFSI 2,5"/63mm Hosenrohre ab Katalysator
Die Hosenrohre für den Audi S4/S5 3,0 TFSI von HG-Motorsport können zu 100% gegen das Serienteil ausgetauscht werden.
Die Perfekte Passgenauigkeit und hochwertige Materialien machen diesen Artikel zu einem Top-Produkt aus unserem Sortiment.
Durch die Optimierung von Durchmesser und Rohrführung ist dieses Produkt ideal für leistungsgesteigerte Motoren, sowie für die volle Entwicklung der Soundkulisse. Besonders in Verbindung mit einer geänderten Abgasanlage ist der Klangunterschied mit unseren Downpipes sehr deutlich.

- Plug´n´Play-Lösung
- perfekte Passgenauigkeit: lässt sich einfach gegen das originale Bauteil austauschen
- hochwertige Materialien
- Made in Germany – 100% WIG-geschweißt aus unserer eigenen Produktion
- strömungsoptimiert und leistungssteigernd
- Verbesserung von Haltbarkeit und Ansprechverhalten
- optimale Abfuhr von Abgasen
- ohne störende Kanten an den Übergängen
- am PC und Leistungsprüfstand konstruiert und getestet
- wahlweise mit oder ohne Schalldämpfer erhältlich

Lieferumfang
-Hosenrohr Beifahrerseite
-Hosenrohr Fahrerseite

Passend für
Audi S4 3,0 TFSI 333PS
Audi A4 3,0 TFSI 272PS
Audi S5 3,0 TFSI 333PS
Audi A5 3,0 TFSI 272PSAudi A7 (4G)Audi A6 (4G) 3,0 TFSI



Dieser Artikel ist nicht für die Nutzung im öffentlichen Straßenverkehr zulässig - Einsatz nur für Rennsportzwecke!
ACHTUNG! Alle angebotenen Katalysatoren/Kat-Ersatzrohre, außer der EG-geprüfte Katalysator der Firma HJS, sind nicht zulässig im Bereich der Straßenverkehrszulassungsordnung! Nur mit dem EG-Katalysator dürfen Sie sich legal im öffentlichen Straßenverkehr mit Ihrem Fahrzeug bewegen. Die Benutzung aller anderen Katalysatoren ist nur für Rennsport-Zwecke gedacht. Sofern Sie, trotz unseres Hinweises, eine Downpipe mit einem Katalysator OHNE EG-Genehmigung verbauen, machen Sie sich strafbar. Drohende Konsequenzen können unter anderem sein: Erlöschen der Betriebserlaubnis, Stilllegung des Fahrzeugs, Anzeige wegen Steuerhinterziehung sowie eventuelle Ermittlungen von Seiten der Umweltbehörde.