997 GT2 / GT2 RS

5.297,88 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Capristo präsentiert Ihnen einen hochwertigen Endschalldämpfer mit Abgasklappen für den Porsche 997 Turbo MK1.

Da die Qualität bei Capristo entscheidet, wird diese Klappenabgasanlage aus hitzebeständigem 1.4828 Edelstahl gefertigt. Dieses hochwertige Material verschafft der Capristo Anlage eine lange Lebensdauer. Gefertigt werden die Anlagen ausschließlich von Hand in einem WIG Schweißverfahren. Anschließend werden die Anlagen auf Hochglanz poliert. Eine Qualitätskontrolle schließt den Fertigungsprozess nun vollständig ab.

Die Anlage ersetzt auch die originalen Katalysatoren durch hochbeschichtete 200cpi Rennsportkatalysatoren. Das Endrohr aus Aluminium ist Keramikbeschichtet.
Bei geöffneten Klappen werden die Abgase direkt aus dem Katalysator nach draußen geleitet um maximalen Durchfluss zu gewährleisten. Der Leistungszuwachs zeigt sich vor allem im unteren und mittleren Drezahlbereich. Dem schon von Werk aus drehmomentstarken Turbomotor werden bis zu 70 zusäzliche Newtonmeter abgewonnen, was mehr als 10% vom maximalen Drehmoment entspricht. Im unteren und mittleren Drehzahlbereich werden bis zu 20Ps Mehrleistung erreicht.

Zusätzlich gibt es jetzt auch eine Endrohrvariante, die 2 Endrohre pro Seite besitzt.

Passend zum optischem und technischen Anspruch, bringen Sie Ihren Porsche mit dieser Klappenabgasanlage zu einem unbezahlbarem akustischen Sound.

Als Besitzer einer Capristo Klappenauspuffanlage kann man dauerhaft einen phänomenalen Sound erleben. Überzeugen Sie sich selbst!

Mit der Steuerung ist das System frei programmierbar und staudrucküberwacht!


Wir weisen ausdrücklich darauf hin, das diese Anlage ohne deutsche Zulassung ist. Der Betrieb dieser Anlage auf öffentlichen Straßen ist in Deutschland und teilweise auch in anderen Ländern nicht erlaubt. Beachten Sie bitte unbedingt die gesetzlichen Bestimmungen im jeweiligen Land.


BezeichnungPreisNur für Rennsportzwecke!


Endschalldämpfer mit 2 Katalysatoren und programmierbarer Steuerung EVCU-1